Ferien bei Penduka

Penduka liegt direkt an einem malerischen See am Goreangab Dam, zehn Kilometer von der Hauptstadt Windhoek entfernt. Bei Penduka kannst auch du deine Ferien verbringen und dort in einem der ausgefallenen Rundhütten oder auf dem Campingplatz übernachten.

Rundhütten

Penduka vermietet 6 Rundhütten für je 2 Personen mit Seeblick und angeschlossenen Badezimmern.

Kategorie Luxus:

2 Personen / € 38.00 pro Nacht  incl  Frühstück

1 Person / € 25.50 pro Nacht incl  Frühstück

Kategorie Standard:

2 Personen / € 28 pro Nacht incl: Frühstück

1 Person / € 19.50 pro Nacht incl: Frühstück

Ein Extra Bett kann für € 10 dazu gebucht werden.

Penduka Villa:  Rundes neues Haus mit Dachterrasse ,Complet Eingerichtet ,  zwei Schlafzitter, 1 doppelbett  2 einzelbett oben, im Zimmer ein pull-out Bett fur zwei personen .

Euro 99 pro/nacht        extra Euro 20 cleaning 

Familië Zimmer

Penduka hat 5  - 4 Persons oder Familië Zimmers  mit einem Gemeinschaftsbad.

4  Persons- Familië Zimmer    € 54.00  pro Nacht   excl: Frühstück

Dorms: Euro 10 p/p/p/n

Campsite/Busch-Küche

Ein kleiner Campingplatz ist ebenfalls vorhanden, sowie eine „Busch-Küche", in der du selber kochen kannst.

Campingplatz  Euro 6.50 p/p/p/n  also für Kinder.

24/7  security

Restaurant

Penduka hat ein Restaurant und eine Terrasse mit einem wunderschönen Ausblick auf den See. Hier kannst Du dein Frühstück, Mittagessen und Abendessen genießen. Ein fantastischer Ort für einen Drink zum Sonnenuntergang.

Penduka serviert täglich Frühstück, Mittagessen und Abendessen nach Wahl oder als Tagesmenu.

Vorlieben werden je nach Möglichkeit berücksichtigt.

Du kannst auch unter der Leitung einer Penduka-Mitarbeiterin ein traditionelles afrikanisches „pootjiekos“ zubereiten und abends auf der Terrasse verzehren.

Abholservice / Shuttleservice

Vom oder zum Flughafen mit dem Penduka-Bus, 25 Euro p/P , Rabatt ab 4 Personen möglich.

Workshops

Du kannst an Workshops teilnehmen und Dir von den Penduka-Frauen das afrikanisches Handwerk beibringen lassen, zum Beispiel in

  • Glas-Recycling und Herstelllung von Schmuck
  • Handstickerei
  • Korbflechterei
  • Afrikanisch Kochen
  • Batik
  • Mach deine eigene Solarbox, die du zum Kochen nutzen kannst.
  • Trommeln und Tanzen 

Diese Workshops werden von den Penduka-Frauen vorbereitet und durchgeführt. 

Halbtags: Euro 15

Ganztägig: Euro 27

Kochkurs "Potje kos": Euro 28 pP, mindestens 2 Personen

Exkursionen / Ausflüge

Penduka organisiert auch diverse Ausflüge. Besuche die Kindertagesstätte "Wake Up daycare centre" in Otjimuise oder mache eine Radtour nach Katutura. (www.katutours.com). NL: Du kannst die Frauen zuhause in Katutura, dem Township von Windhoek, besuchen, eine Radtour mit oder an einer Exkursion zu den Tuberkulosekliniken in den Außengebieten teilnehmen.

Im „living village“ werden verschiedene Aktivitäten von Harmonature, dem Programm für alternative Energien, organisiert und angeboten, zum Beispiel traditionelle Gebräuche kombiniert mit modernen Techniken. Später wird der Tag am Holzfeuer abgeschlossen, man erzählt sich Jahrhunderte alte Geschichten, die von Generation zu Generation weitergereicht werden.